Diakonie Hessen

Einigung perfekt

Die Beschäftigten der Diakonie Hessen bekommen rückwirkend zum 1. Januar 2,9 Prozent mehr Gehalt. Darauf haben sich der Verband kirchlicher Mitarbeiter und die Arbeitgeber der Evangelischen Kirche Hessen Nassau geeinigt.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


ABTEILUNGSLEITER

Turbostart und langer Atem

Wohltätigkeit will gut organisiert sein. Dafür wird in den Controlling- oder Revisionsabteilungen der Verbände fachkundiges Personal benötigt. Die Besoldung der Personal- und Budgetverantwortlichen kann je nach Träger stark...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


RETTUNGSDIENST

Kleine Unterschiede

Beim Retten zählen für die Kämmerer zwischen Duisburg und Dortmund vor allem die personalkosten. Vom Vergleich profitieren private Anbieter.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Diakonie

Schlichtung soll Streikfrage lösen

Im Streit zwischen der Diakonie und Verdi ums Streikrecht bahnt sich in Niedersachsen offenbar eine Lösung an. Wie die dpa mitteilt, wollen der evangelische Verband und die Gewerkschaft per Schlichtung eine Einigung mit...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Caritas-Regionalkommission Ost

Tariferhöhung für Ost-Caritas weiter unklar

Die Mitarbeitervertretung stellt den Schlichterspruch zu Entgelterhöhungen für die Beschäftigten im Bereich der Caritas-Regionalkommission Ost in Frage.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Lebenshilfe Kleve

Schlichterspruch beendet wochenlangen Streik

Ein Schlichterspruch hat die Auseinandersetzung zwischen Beschäftigten und der Geschäftsführung der Lebenshilfe im Kreis Kleve beendet. Die Gehälter sollen um zweimal 4,6 Prozent angehoben werden, berichtet die Rheinische Post.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen