Ehrenamt-Training

Kostenloses Training für junge Ehrenamtliche

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement bietet jungen Leuten zwischen 18 und 27 Jahren ein kostenloses Training für professionelle Projektarbeit.

BERLIN - Das Training findet an drei Wochenenden an der Civic Academy statt und behandelt Inhalte und Methoden aus den Bereichen Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Die Seminare bieten Vorträge, praktische Übungen und Zeit für die Arbeit am eigenen Projekt sowie Diskussionsrunden zu Politik, Wirtschaft und Medien. Bewerben können sich junge Leute mit Projektideen aus den Bereichen Kultur, Soziales, Umwelt oder Sport. Eine besondere Vorbildung ist nicht erforderlich. Bewerbungsschluss ist der 9. März 2008. Am Ende des Trainings erhalten die Teilnehmer eine Bescheinigung über die erworbene Qualifikation. Weitere Informationen, der Ausschreibungstext sowie das Online-Bewerbungsformular auf http://www.civil-academy.de/bewerbung.htm

zurück | drucken

Artikel weiterempfehlen

Frage des Monats

Viele Krankenhäuser haben mit erheblichen Defiziten zu kämpfen, vielen droht das Aus. Welche Kliniken werden Ihrer Meinung nach am meisten unter dem Strukturwandel leiden?

Kommunale

Freigemeinnützige

Private


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Compliance

■ Regeln einhalten ■ Reputation schützen ■ Risiken minimieren

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen