Heute ist Samstag , der 06.06.2020

Rettungsdienst
Exklusiv

Falck-Tochter muss bangen

Der Spree-Neiße-Kreis hat die Vergabe des Rettungsdienstes an die Kranken-Transport-Herzig GmbH wieder aufgehoben. Der Kreistag in Forst kritisiert, dass die Tochter des dänischen Falck-Konzerns gesetzliche Vorschriften zum...

mehr...
Rettungsdienst
Exklusiv

Falck hat Ärger um Mitarbeitervergütung

Dem dänischen Rettungsdienst-Konzern Falck steht mit der Übernahme des Rettungsdienstes im Landkreis-Spree-Neiße Ärger um die Vergütung der Mitarbeiter ins Haus. Der Streit zwischen Falck, dem bisherigen Rettungsdienstleister...

mehr...
Ehrenamt
Exklusiv

Falck führt Freiwilligendienst ein

Falck will sich künftig im ehrenamtlichen Bereich engagieren. Eigens dazu hat das private Rettungsdienstunternehmen einen gemeinnützigen Verein unter dem Namen Falck Deutschland gegründet. Neben Sanitätsdienst und...

mehr...
Rettungsdienst
Exklusiv

DRK begrüßt neues Ausbildungsmodell

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) begrüßt die Neuordnung der Berufsausbildung im Rettungsdienst. „Mit der Neuregelung der Handlungskompetenzen und dem eigenständigen Durchführen heilkundlicher Maßnahmen kommen wir den Anforderungen...

mehr...
Notfallsanitäter
Exklusiv

ASB hadert mit Gesetzesinitiative

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hadert mit der Kabinettsvorlage für ein Gesetz über den Beruf des Notfallsanitäters (NotSanG). Zwar begrüße der Verband eine solche Gesetzesinitiative. Jedoch seien wichtige Fragen bislang nicht...

mehr...
Rettungsdienst
Exklusiv

Entwurf passiert Kabinett

Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt hat den umstrittenen Entwurf eines neuen Rettungsdienstgesetzes zur Anhörung freigegeben.

mehr...
Rettungsdienst
Exklusiv

Diskussion um neues Gesetz

Die sächsische Regierungskoalition aus CDU und FDP wollen das sächsische Brandschutz-, Rettungsdienst- und Katastrophenschutzgesetz novellieren und stoßen dabei auf Widerstand des DRK.

mehr...
NRW-Wahl
Exklusiv

Rettungsdienstgesetz in der Walteschleife

Die drei großen Hilfsorganisationen in Nordrhein-Westfalen, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter und Malteser, bedauern, dass das überraschende Ende der Regierungskoalition in NRW und die angesetzten Neuwahlen den...

mehr...
Vergabe
Exklusiv

Rettungsdienste begrüßen Gesetzesnovelle

Niedersächsische Kommunen können den Rettungsdienst erstmals per Dienstleistungskonzession vergeben. Die vier Hilfsorganisationen ASB, DRK, JUH und MHD begrüßen die Novellierung des Niedersächsischen Rettungsdienstgesetzes...

mehr...
Notfallmedizinische Versorgung
Exklusiv

Aufnahme des Rettungsdienstes ins SGB V

Die Hilfsorganisationen begrüßen den Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz der Länder, den Rettungsdienst als eigenständige Leistung im SGB V anzuerkennen. Nun bestehe nicht mehr der Anreiz, Notfallpatienten ins Krankenhaus...

mehr...
EuGH-Urteil
Exklusiv

Bekanntmachung von Ausschreibungen zwingend

Der Europäische Gerichtshof hat heute entschieden, dass für die Vergabe von rettungsdienstlichen Leistungen in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen eine EU-weite Bekanntmachungspflicht besteht. Eine...

mehr...
Fusion
Exklusiv

DRK-Verbände schließen Rettungsdienste zusammen

Der DRK-Kreisverband Südliche Weinstraße und der Landesverband Rheinland-Pfalz gliedern ihre Rettungsdienstbereiche in eine gemeinsame gGmbH aus.

mehr...