Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein

Mathias Rüdiger übernimmt Leitung ab 2020

Am 1. Januar wird Mathias Rüdiger Geschäftsführer des Landesvereins für Innere Mission in Schleswig-Holstein. Damit steigt der 49-Jährige im Unternehmen auf.

Künftiger Geschäftsführer Rüdiger © Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein

Sein Vorgänger Claus von See geht nach 22 Jahren als Geschäftsführer in den Ruhestand. Rüdiger ist bereits seit Mai 2018 kaufmännischer Leiter des Landesvereins. Davor hat der promovierte Diplom-Kaufmann 15 Jahre in leitenden Positionen im Gesundheits- und Krankenhausmanagement in Norddeutschland gearbeitet.

Verantwortung für 2900 Mitarbeitende

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein bietet Hilfen für Menschen mit Behinderung, alte Menschen und sowie psychisch Kranke und Suchtkranke. Der Träger betreibt unter anderem Tageskliniken, ein psychiatrisches Krankenhaus, Wohn- und Werkstätten für Menschen mit Behinderung und Seniorenheime. 2900 Beschäftigte arbeiten für den Verein. br

 

zurück | drucken

Frage des Monats

Kritiker bemängeln, dass die Bundesländer die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) verschleppen. Scheitert das BTHG?

Ja

Nein


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Employer Branding

Wie Sozialunternehmen heißbegehrte Bewerber zu sich locken

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen