Bildungspaket

Diakonie und Paritäter fordern neues Konzept

Harsche Kritik zum zwischenzeitigen Stand des Bildungspakets liefern die Diakonie und die Paritäter. Beide Verbände fordern die Regierung auf, das Konzept der Zehn-Euro-Bildungsgutscheine für benachteiligte Jugendliche zu...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Unicef-Studie

AWO will Bildungsinstitutionen stärken

Die aktuelle ‚Studie zur Lage der Kinder in Industrieländern 2013‘ der Unicef nimmt AWO-Chef Wolfgang Stadler zum Anlass, für eine Stärkung der Bildungsinstitutionen zu werben. „In Deutschland hängt der Bildungserfolg zu sehr vom...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Bildungspaket

Paritätischer fordert alternativen Rechtsanspruch

Als „komplett gescheitert“ kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband das Bildungspaket für benachteiligte Kinder und Jugendliche – und fordert stattdessen einen einklagbaren Rechtsanspruch auf Angebote der Jugendarbeit. Zwei...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Betreuungsgeld

AWO lobt die Länder

Die AWO fordert, die Initiative der SPD-geführten Länder für eine Aussetzung des Betreuungsgeldes zu unterstützen. Stattdessen sollten die Mittel, so der Verband, in den U3-Ausbau von Kindertageseinrichtungen investiert werden.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Bildungs- und Teilhabepaket

Paritäter poltern wegen unverbrauchter Mittel

Auf scharfe Kritik des Paritätischen stößt die angeblich weit verbreitete Praxis der Kommunen in Deutschland, dass Kommunen nicht ausgezahlte Hartz IV-Leistungen für Kinder und Jugendliche nach Belieben anderweitig verwenden.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Kinder-Tagesbetreuung

Bald auch außerhalb der eigenen Wohnung

Rheinland-Pfälzische Tagesmütter sollen künftig nicht mehr an die eigenen vier Wände als Arbeitsort gebunden sein. Einer entsprechenden Änderung des Kindertagesstättengesetzes hat der Ministerrat des Landes zugestimmt.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Ledige Väter

Diakonie gegen Sorgerecht im Schnellverfahren

Die Diakonie fordert das geplante Schnellverfahren bei Sorgerechtsstreitigkeiten bei nicht verheirateten Eltern fallen zu lassen. Leidtragende wären dabei die Kinder, befürchtet der evangelische Wohlfahrtsverband.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Kita-Ausbau

AWO macht Druck

Dass der Bedarf an Plätzen für die Betreuung Unter-Dreijähriger trotz immenser Investitionen aus seiner Sicht noch lange nicht gesichert ist, betont Wolfgang Stadler, Bundesvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt (AWO). „Eine gute...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Kinderbetreuung

Caritas fordert monatlich 300 Euro Elterngeld

300 Euro monatlich pro Kind sowie ausreichend gute Betreuungsplätze fordert Caritas-Präsident Peter Neher mit Blick auf den verbandseigenen ‚Familienreport 2012‘.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Missbrauchsfälle

Positive Bilanz bei der Aufarbeitung

Die Bundesregierung ist zufrieden, wie Missbrauchsfälle in westdeutschen Heimen aufgearbeitet werden. Der vom Runden Tisch ‚Sexueller Kindesmissbrauch‘ empfohlene Fonds habe sich bewährt, so Staatssekretär Lutz Stroppe vom...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Betreuungsgeld

Verbände reagieren mit Ablehnung

Das von der Bundesregierung beschlossene Betreuungsgeld stößt bei den Verbänden auf Ablehnung. Im Vordergrund steht dabei eine Gerechtigkeitsfrage.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Großelternzeit

AWO begegnet Schröder-Plänen mit Skepsis

Die Arbeiterwohlfahrt begegnet der möglichen Einführung einer Großelternzeit mit Skepsis. Der Wohlfahrtsverband befürchtet, dass die Altersversorgung der Menschen, die sich um ihre Enkelkinder kümmern sowie der weitere...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen