Mindestlohn

Zeitarbeitsverbände für MindestlohnZeitarbeitsverbände für Mindestlohn

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) und der Bundesverband Zeitarbeit (BZA) fordern Mindestlöhne für Zeitarbeiter. Der Mindestlohn solle im Westen 7,31 Euro und im Osten 6,36 Euro betragen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Förderstiftung

Diakonisches Werk gründet FörderstiftungDiakonisches Werk gründet Förderstiftung

Das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland hat heute eine Stiftung gegründet, die soziale Projekte fördern soll. „Ziel unserer neu gegründeten Stiftung ist es, das große Potenzial neuer Ideen im sozialen...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Sozialdienst

Freiwillige Soziales Jahr wird flexiblerFreiwillige Soziales Jahr wird flexibler

In Zukunft werden Jugendliche ihr freiwilliges Jahr flexibler gestalten dürfen. Der Bundestag beschloss heute das Jugendfreiwilligengesetz (JFDG), in dem die Neuerungen geregelt sind.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Armutsrisiko

Kinder haben in der EU erhöhtes ArmutsrisikoKinder haben in der EU erhöhtes Armutsrisiko

Kinder sind in der Europäischen Union stärker von Armut bedroht als Erwachsene. Das geht aus einem Bericht der Europäischen Kommission hervor. Die Kommission hat das Armutsrisiko von Kindern in allen Staaten der Gemeinschaft...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Tafeln

Tafeln für Bedürftige boomenTafeln für Bedürftige boomen

Die Zahl der Tafeln, die Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen, ist stark gestiegen. In Deutschland versorgen 767 Tafeln arme Menschen mit Brot, Butter und Obst. Über 32000 Ehrenamtliche verteilen die Lebensmittelspenden an...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Betriebskitas

Bundesfamilienministerin will Betriebskitas fördernBundesfamilienministerin will Betriebskitas fördern

Das Bundesfamilienministerium startet ein Förderprogramm zur Kinderbetreuung in Unternehmen. Das Programm „Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung“ will Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen kleine und mittlere...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Krankenkassen oder Sozialämter sind oft unterschiedlich weit bei der Digitalisierung. Wie laufen bei Ihnen Kommunikation und Abrechnung?

Vollständig digital

Teils digital, teils analog

Weitgehend analog


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Innovationen

Neue Energien freisetzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen