Erziehernotstand

Wohlfahrtsverbände kritisieren Betreuungsausbau

Die Verbände befürchten einen Bildungs- und Erziehernotstand in Deutschland. Der Paritätische Wohlfahrtsverband, das Diakonische Werk der EKD und die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) kritisieren das Vorgehen der...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Billiglöhne

WSI fürchtet Lohnwettbewerb um öffentliche Aufträge

Sollten sich Firmen mit Billiglöhnen um öffentliche Aufträge bewerben können, befürchten die Experten des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung (WSI) einen Lohnkostenwettbewerb.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Sozialpolitik

Wohlfahrtsverbände: Sozialer Bereich blutet aus

In einem offenen Brief an die niedersächsische Landesregierung forderte die Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen (LAG) gerechtere Leistungsentgelte für soziale Einrichtungen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Zeitung auf Rädern

Zeitung auf Rädern als zusätzlichen Service

Mit einer neuen Serviceidee will die DRK-Sozialstation Bargteheide/Bad Oldesloe bei ihren Kunden punkten. Die Schleswig-Holsteiner liefern mit dem Essen künftig auch die Zeitung.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Elterngeld

Väter in Berlin und Bayern sind Spitzenreiter

Jeder zehnte Antragsteller auf Elterngeld ist ein Mann. Der Anteil der Väter an der Elternzeit lag 2007 bei 4,6 Prozent. Einer Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe zufolge entscheiden sich...

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frauenhäuser

Bund plant keine Finanzierung von Frauenhäusern

Gegenwärtig gibt es in der Bundesregierung keine Überlegungen, eine bundeseinheitlichen Grundlage zur Finanzierung von Frauenhäusern zu schaffen. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen