Pflegemindestlohn

Pflegekommission muss höheres Lohnniveau sichernPflegekommission muss höheres Lohnniveau sichern

Der Pflegemindestlohn drohe auf das Niveau des gesetzlichen Mindestlohns abzurutschen, warnt VdDD-Vorsitzender Christian Dopheide. Für eine Einigung bleibe nicht viel Zeit.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Krankenhausplanung

Zentralisierung gefährdet Versorgung in der FlächeZentralisierung gefährdet Versorgung in der Fläche

Die mediznische Versorgung sei schon heute in ländlichen Regionen prekär, warnt der münstersche Diözesancaritasdirektor Heinz-Josef Kessmann. Die neue Krankenhausplanung könnte die Situation noch verschärfen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Rettungsdienst

Hamburger DRK kritisiert neue VergaberegelnHamburger DRK kritisiert neue Vergaberegeln

Das Hamburger DRK hadert mit der Neuregelung zur Ausschreibung des Rettungsdienstes in der Hansestadt. Ein Bereich gerate besonders in Gefahr.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Familienförderung

„Bei Familien mit niedrigem Einkommen kommt zu wenig an“„Bei Familien mit niedrigem Einkommen kommt zu wenig an“

Das Kindergeld wird ungerecht verteilt, kritisiert Frank Johannes Hensel. Der Diözesan-Caritasdirektor für das Erzbistum Köln macht in seinem Gastbeitrag Verbesserungsvorschläge.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Bundesteilhabegesetz

„Bürokratieaufwand muss refinanziert werden“„Bürokratieaufwand muss refinanziert werden“

Der bürokratische Mehraufwand bei der Umsetzung des BTHG müsse refinanziert werden, fordert Uwe Mletzko, Vorsitzender des Bundesverbandes evangelische Behindertenhilfe. Zudem fehlen noch immer wichtige Regelungen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kurzzeitpflege

Devap unterstützt Rechtsanspruch auf VerhinderungspflegeDevap unterstützt Rechtsanspruch auf Verhinderungspflege

Ein Rechtsanspruch auf Kurzzeitpflege wäre begrüßenswert, sagt Bodo de Vries. Der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Evangelischen Verbands für Altenarbeit und Pflege sieht jedoch auch Risiken.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Strategie wechseln

Wie Sozialunternehmen den Schwung neuer Trends und Entwicklungen nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen