Umsatzsteuer

Finanzministerium geht mit Umsetzung von EU-Richtlinie zu weit

Der Bund passt das Umsatzsteuerrecht an eine Richtlinie der Europäischen Union an. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege fürchtet den Verlust der Steuerfreiheit für einige Bereiche.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Jugendhilfereform

Volkssolidarität fordert mehr Geld für präventive Sozialarbeit an Kitas

Präventive Arbeit an Kitas und Schulen muss besser finanziert werden, fordert Sophie Koch, Referentin für Jugendpolitik der Volkssolidarität. Zu Lasten eines anderen Bereichs dürfe der Ausbau der Prävention aber nicht gehen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Transparenz

DRK Mecklenburg-Vorpommern hält mehr Kontrolle für richtig

Mehr Kontrolle bei der Verwendung von Steuern sei richtig, sagt Jan-Hendrik Hartlöhner, Vorstandsvorsitzender des DRK Mecklenburg-Vorpommern. Die Verbände müssen sich im geplanten Transparenzgesetz auf strenge Regeln einstellen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Altenhilfe

Pflegeversicherung braucht grundlegende Reform

Eine Reform der Pflegeversicherung sei mittlerweile überfällig, sagt die Vorständin der Diakonie Deutschland Maria Loheide. Das Konzept der Diakonie enthält konkrete Ideen für eine neue Finanzierung.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche

Neuer Arbeitgeberverband wählt Vorstand

Die ‚Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche‘ (BVAP) aus AWO, ASB sowie Diakonischem Dienstgeberverband Niedersachsen hat einen Vorstand gewählt. Ein großer Verband bleibt dem Bündnis fern.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Ausbildung

Schulgeldbefreiung gilt nur exklusiv

In Niedersachsen müssen angehende Physiotherapeuten oder Logopäden künftig kein Schulgeld mehr zahlen. Caritas-Landessekretär Thomas Uhlen warnt vor der Benachteiligung bestimmter Ausbildungsgänge.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen