Heute ist Dienstag , der 26.05.2020

Arbeitsmarkt-Initiative
Exklusiv

Baden-Württemberg fördert junge Behinderte

Das Kultusministerium von Baden-Württemberg will junge Menschen mit Behinderung zu besseren Chancen auf dem Arbeitsmarkt verhelfen. Dazu hat Ministerin Marion Schick (CDU) gemeinsam mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der...

mehr...
Hartz IV
Exklusiv

Lebenshilfe kritisiert Kalkulation für Behinderte

Als „willkürlich“ bezeichnet die Bundesvereinigung der Lebenshilfe die in den Hartz-IV-Neuregelungen verankerte Bemessung des Existenzminimums für erwachsene Menschen mit Behinderungen, die mit ihren Eltern in einer...

mehr...
Persönliches Budget
Exklusiv

Paritätischer will Diskussion anstoßen

Neun Jahre nach Einführung des „Persönlichen Budgets“ für Menschen mit Behinderung zieht der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisch Bilanz. In einem Katalog fasst er die aus seiner Sicht bestehenden rechtlichen und strukturellen...

mehr...
Forschung
Exklusiv

Kritik an Untersuchung behinderter Kinder

Die Lebenshilfe übt sich in heftiger Kritik am Zusammenschluss mehrerer humangenetischer Institute unter dem Namen „Deutsches Netzwerk für mentale Retardierung“ (MR-NET).

mehr...
Hartz IV
Exklusiv

Paritätischer: Urteil diskriminiert behinderte Kinder

Der Paritätische Wohlfahrtsverband wertet das Urteil des Bundessozialgerichts zu den Mehrbedarfen behinderter Kinder als weiteren Beleg für die Realitätsferne von Hartz IV. "Das Urteil zeigt auf tragische Weise, wie menschen- und...

mehr...
Werkstätten
Exklusiv

Werkstätten ziehen positive Bilanz

Zwölf Monate nach Start der Kooperation 'Nordcap' haben die elf beteiligten Behinderten-Werkstätten eine erste Bilanz gezogen, die trotz der Wirtschaftskrise überaus positiv ausfällt.

mehr...
Kostenerstattung
Exklusiv

Unterstützte Beschäftigung: Teilweise Kostenerstattung

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die Vergütung für die Unterstützte Beschäftigung entschieden. Die Richter stellen klar: Es reicht aus, dass die Bundesagentur für Arbeit 70 Prozent der Kosten übernimmt, die einem Träger der...

mehr...
Kündigungen
Exklusiv

LVR: Immer mehr Betriebe kündigen Behinderten

Die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise bedrohen zunehmend auch die Arbeitsplätze schwerbehinderter Menschen im Rheinland. Die Zahl der Anträge auf Zustimmung zur Kündigung beim Integrationsamt des Landschaftsverbands...

mehr...
Wirtschaftskrise
Exklusiv

Werkstätten starten Werbekampagnen

Die Werkstätten für behinderte Menschen in Nord-Ost-Niedersachsen und Bremerhaven spüren die Wirtschaftskrise. Die Aufträge für Montage- und Verpackungsarbeiten werden rar. Elf Werkstätten werben jetzt mit einer gemeinsamen...

mehr...
Unterstützte Beschäftigung
Exklusiv

Experten begrüßen Gesetzentwurf

Der von der Bundesregierung vorgelegte Gesetzentwurf zur Einführung "Unterstützter Beschäftigung" wird von Sachverständigen als "Beitrag zur besseren Integration von Behinderte in das Arbeitsleben" weitgehend befürwortet.

mehr...
Mehrbettzimmer
Exklusiv

NRW-Minister: Mehrbettzimmer für Behinderte verbieten

Mehrbettzimmer in Behinderteneinrichtungen will NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann per Gesetz verbieten.

mehr...
Eingliederungshilfe
Exklusiv

Mehr Wettbewerb

Die FDP-Fraktion hält die Zulassung neuer Leistungserbringer bei der Eingliederungshilfe für Behinderte für zu restriktiv. In einem Antrag fordert sie, die Zulassung offener zu gestalten und so den Wettbewerb zu stärken.

mehr...