Pflegemindestlohn

Pflegekommission muss höheres Lohnniveau sichernPflegekommission muss höheres Lohnniveau sichern

Der Pflegemindestlohn drohe auf das Niveau des gesetzlichen Mindestlohns abzurutschen, warnt VdDD-Vorsitzender Christian Dopheide. Für eine Einigung bleibe nicht viel Zeit.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kurzzeitpflege

Devap unterstützt Rechtsanspruch auf VerhinderungspflegeDevap unterstützt Rechtsanspruch auf Verhinderungspflege

Ein Rechtsanspruch auf Kurzzeitpflege wäre begrüßenswert, sagt Bodo de Vries. Der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Evangelischen Verbands für Altenarbeit und Pflege sieht jedoch auch Risiken.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflegefachkräftemangel

Bayerns Wohlfahrtsverbände warnen vor VersorgungsausfällenBayerns Wohlfahrtsverbände warnen vor Versorgungsausfällen

Die Freie Wohlfahrtspflege Bayern sieht die stationäre Versorgung im Freistaat in akuter Gefahr. Die Vorsitzende Brigitte Meyer hat einen Plan, wie die Politik die Träger entlasten soll.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Arbeitnehmerüberlassung

„Die Pflegequalität leidet unter der Leiharbeit“„Die Pflegequalität leidet unter der Leiharbeit“

Der Humanistische Verband begrüßt den Vorstoß, Leiharbeit in der Pflege zu verbieten. Andrea Käthner-Isemeyer, Verantwortliche für Soziales beim Verband, nennt Gründe.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflegezeit

Pflegende Angehörige brauchen finanzielle Unterstützung Pflegende Angehörige brauchen finanzielle Unterstützung

Die Regeln zur Pflege Angehöriger werden den lebenspraktischen Anforderungen nicht gerecht, sagt Ulrich Schneider. Der Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands will pflegende Angehörige finanziell besserstellen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Personalbemessung

Caritas in NRW fordert Übergangsregelung Caritas in NRW fordert Übergangsregelung

Pflegeheime brauchen mehr Personal, sagt Burkard Schröders. Der Aachener Diözesan-Caritasdirektor fordert mehr Tempo bei der Einführung neuer Regeln, um den Personalbedarf zu messen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Ambulante Pflege

Versorgung im ländlichen Raum braucht WegepauschaleVersorgung im ländlichen Raum braucht Wegepauschale

Die Pflege im ländlichen Raum ist aus Sicht der Diakonie nicht schlechter als in städtischen Ballungsräumen. Damit das so bleibt, seien Bundes- und die künftige Landesregierung gefordert, so Sachsens Diakoniechef Dietrich Bauer.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflege

Brandenburger Wohlfahrtsverbände fordern PflegepaktBrandenburger Wohlfahrtsverbände fordern Pflegepakt

Die Wohlfahrtsverbände in Brandenburg wollen ein grundlegendes Umsteuern in der Pflege. Die Liga macht dafür konkrete Vorschläge.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Altenhilfe

Pflegeversicherung braucht grundlegende Reform Pflegeversicherung braucht grundlegende Reform

Eine Reform der Pflegeversicherung sei mittlerweile überfällig, sagt die Vorständin der Diakonie Deutschland Maria Loheide. Das Konzept der Diakonie enthält konkrete Ideen für eine neue Finanzierung.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche

Neuer Arbeitgeberverband wählt VorstandNeuer Arbeitgeberverband wählt Vorstand

Die ‚Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche‘ (BVAP) aus AWO, ASB sowie Diakonischem Dienstgeberverband Niedersachsen hat einen Vorstand gewählt. Ein großer Verband bleibt dem Bündnis fern.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Ausbildung

Schulgeldbefreiung gilt nur exklusivSchulgeldbefreiung gilt nur exklusiv

In Niedersachsen müssen angehende Physiotherapeuten oder Logopäden künftig kein Schulgeld mehr zahlen. Caritas-Landessekretär Thomas Uhlen warnt vor der Benachteiligung bestimmter Ausbildungsgänge.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflegeumfeld

Kreise und Städte sollen stärker planen und gestaltenKreise und Städte sollen stärker planen und gestalten

Pflege dürfe nicht nur Aufgabe einzelner Personen und Institutionen sein. Die Caritas in Baden-Württemberg warnt vor einer grundsätzlichen Gefahr.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Compliance

■ Regeln einhalten ■ Reputation schützen ■ Risiken minimieren

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen