Heute ist Mittwoch , der 30.09.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Caritas Deutschland
Aktualisiert am 29.08.2019 - 15:06

Gesundheits-Azubis erhalten TVöD-Vergütung

Auszubildende der Caritas erhalten rückwirkend ab Januar eine Vergütung auf TVöD-Niveau. Die Bundeskommission hat die Erhöhung für bestimmte Berufe beschlossen.

Rückwirkend ab Januar 2019 gilt:

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

  • Zulage von 11,11 Euro pro Monat.

Die Neuregelung der Vergütung gilt für folgende Berufe:

  • Diätassistent

  • Ergotherapeut

  • Logopäde, Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent

  • Medizinisch-Technischer Radiologieassistent

  • Medizinisch-Technischer Assistent für Funktionsdiagnostik

  • Orthoptist oder Physiotherapeut

  • Praxisintegrierte Ausbildungsgänge zum Erzieher

Den Beschluss der Caritas Bundeskommission lesen Sie hier. ols
 

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen