Ausgabe 07.08/18

Vernetzung

Wie Träger mit unkonventionellen Partnerschaften Mehrwert für Hilfesuchende schaffen

im Gespräch

6

Udo Di Fabio Der ehemalige Verfassungsrichter über Zuwanderung, Herausforderungen für den Sozialstaat und den Status der freien Wohlfahrt

rundschau

8

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit Fortschritt im Wartemodus

 

10

AWO KV Kleve Verband setzt Gender-Studierende ein
Malteser Frankfurt Träger will katholische Schule gründen
BBT-Gruppe Träger übernimmt zwei Kliniken
Stiftung Liebenau Beteiligung an Reha-Träger perfekt
Immanuel Albertinen Diakonie Neuer Großkonzern im Norden
Johanniter RV Südbrandenburg Kinderhospiz in Brandenburg geplant

11

Diakonisches Werk Recklinghausen Digitales Lernprogramm aufgelegt
Diakonie Brackwede Tochterunternehmen meldet Insolvenz an
DRK KV Hamburg-Harburg Wachleute müssen Kita-Erzieher schützen
DRK KV Saalfeld-Rudolstadt Kreisverbände gehen zusammen
Lebenshilfe Leer Vorstand entlässt Geschäftsführer
Volkssolidarität KV Saale-Kyffhäuser Landeskriminalamt durchsucht Räume
Volkssolidarität KV Bad Doberan/Rostock-Land Kreisverband muss Schadenersatz zahlen
Falck Erfolgreich gegen Vergabe geklagt

Politik & Kostenträger

14

Debatte Transparenz Kritik aus Politik und Öffentlichkeit zwingen gemeinnützige Träger zu mehr Offenheit

15

Kommentare: Experten diskutieren die Notwendigkeit von Transparenzstandards

17

Brennpunkt Pflege, Beiträge, Heime, Krankenhausplan, Hospize, Frage des Monats, Gesetzesmonitor

Sozialunternehmen im Fokus

18

BBT-Gruppe Der Konzern erweitert sein regionales Versorgungsnetz und bewahrt
katholische Häuser vor dem Aus

22

Pflegetiger Das Berliner Start-up denkt die ambulante Versorgung neu und will auch andere Städte erobern

25

Start-ups Ambioassist, Youvo


Führen & Refinanzieren

26

Schwerpunkt Vernetzung
Projekte Kooperationen inspirieren Träger zu immer neuen Lösungen

28

Ehrenamtliche Die Malteser bringen Geflüchteten Deutsch per Videochat bei

30

Wirtschaft I Die Caritas Berlin findet Wohnungen für Frauen in Notlagen  
Wirtschaft II Das DRK im Emsland macht Sozialberatung auf einer Werft

32

Hochschule Die Diakonie Düsseldorf wirbt eindrucksvoll um Pflegeeltern
Konsortium Die Malteser bereiten ihre Azubis virtuell auf Notfälle vor

33

Schule Behinderte der Lebenshilfe Leer bringen Schülern das Kochen bei

34

Start-up Die Bruderhausdiakonie setzt unterstützende Technik im Wohnen ein
Kontakte Die Caritas Stuttgart bietet Unternehmen soziales Engagement an

35

Verträge Träger sichern Kooperationen rechtlich auf verschiedene Arten ab

36

Dokumentation Mit dem richtigen System geht Wissen nicht verloren

38

Selbstmarketing Chefs steigern mit digitaler Präsenz ihre Bekanntheit

39

Kontaktbörse Social Entrepreneure sind auf Partnersuche

41

Praxiswissen Management, Engagement, Austausch, Zukunftswerkstatt, Lesetipp, Studiengang, Webseitenmonitor

tarif & entgelt

42

Entgeltvergleich Ost-West Das gute Gehalt bei kirchlichen Trägern hält Fachkräfte in den Einrichtungen

48

BAG Urteil Für Kirche und Wirtschaft gelten gleiche Rechte

49

Tarif Aktuell Loyalitätsobliegenheiten, Befristung, Stundenlohn, Tarifbindung, Arbeitszeit, Tarifabschlüsse

rubriken

03

Editorial

10

Nachgefragt: Wie der Paritätische Nordrhein-Westfalen auf eine Drohmail von Rechts reagiert

12

Personalien

13

Die ersten 100 Tage: Verena Birnbacher, Geschäftsführerin des Sozialwerks St. Georg Gelsenkirchen

17

Zugespitzt: Niedersachsen muss das
Geld für die Inklusion wirksamer einsetzen

50

Was wurde aus...der Stimme gegen Rechts?

50

Impressum

51

Vorschau und Index

zurück | drucken

Frage des Monats

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Renditen in Pflegeheimen deckeln. Was für eine Rendite ist angemessen?

bis zu zwei Prozent

zwischen zwei und fünf Prozent

zwischen fünf und zehn Prozent

mehr als zehn Prozent


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Komplexität

Wie Verantwortliche in wachsenden Organisationen und im wuchernden Sozialrecht den Überblick behalten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen