Ausgabe 09/18

Komplexität

Wie Verantwortliche in wachsenden Organisationen und im wuchernden Sozialrecht den Überblick behalten

im Gespräch

6

Jens Spahn Der Bundesgesundheitsminister über Obergrenzen für Pflegeausgaben, steigende Eigenanteile und Zuschüsse für die Notfallversorgung

Rundschau

8

AWO KV Leverkusen Vorsitzende sorgt mit Kündigung für Eklat
AWO AJS Träger übernimmt vier Pflegeheime
Caritasverband für die Diözese Fulda Jugendhilfeeinrichtung stellt Strafanzeige
St. Augustinus Gruppe Träger führt neues Corporate Design ein
DiCV Bamberg Schulen zusammengelegt
Alexianer Zusammenschluss mit Ev. Altersmedizin

9

Diakonie Gütersloh Kleinerer Verband wird Tochtergesellschaft
Bruderhaus Diakonie Mitarbeiter zu Unrecht ausgeschlossen
Diakovere Kommunale Kinderklinik geht in Neubau auf
DRK-Generalsekretariat Verband kooperiert mit Spielzeughersteller
DRK Städteregion Aachen Verdi bezeichnet Sozialplan als Desaster
Paritätischer Hamburg Verband mit rund 400 000 Euro im Minus
Volkssolidarität KV Pößneck Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Politik & Kostenträger

14

Debatte Kita-Qualität Für eine nachhaltige Aufwertung muss der Gesetzgeber an vielen Schrauben drehen

16

Kommentare

18

Bundesteilhabegesetz Die Johannes-Diakonie erprobt die Umsetzung der neuen Vorgaben

20

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz Die Altenhilfe hat das Nachsehen

21

Pflegedirektor Brumm über den Paradigmenwechsel für Kliniken

22

Vergabe Sozialunternehmen müssen Beschaffungen vielleicht bald europaweit ausschreiben

23

Brennpunkt Vergabe, Abrechnungen, Trägerbudgets, Pflegepersonal, Gesetzesmonitor, Inklusives Wohnen

Sozialunternehmen im Fokus

24

Immanuel Albertinen Diakonie Die Geschäftsführer wollen zwei weit entfernte Träger zusammenführen

26

DRK Blutspendedienst West Der neue kaufmännische Geschäftsführer sorgt endlich für Harmonie

27

Kontrolle Undurchsichtige Mittelvergabe bringt Wohlfahrtsverbände in Mecklenburg-Vorpommern in Verruf

29

Start-ups Super Nurse, Texible

Führen & Refinanzieren

30

Schwerpunkt Komplexität Ursachen Wettbewerb und Politik verlangen Trägern immer mehr ab

33

Risiko Mit offenen Gesprächen steigern Verantwortliche die Sicherheit ihrer Geschäftsführung

34

Methoden Der Discounter Aldi setzt auf ein radikal einfaches Prinzip

36

Organisation Das schnelle Wachstum des Saarländischen Schwesternverbands hat die Entscheidungswege gestrafft

37

Eingliederungshilfe Die Regeln des Bundesteilhabegesetzes bergen die Gefahr von Versorgungslücken

38

Jugendhilfe Behinderte Kinder und Jugendliche haben noch keinen festen Platz im Leistungsrecht

39

Rettungsdienst Träger können steigende Anforderungen im aktuellen System nicht adäquat abrechnen

40

Sozialrecht Verantwortliche können Leistungsbescheide an klaren Prinzipien auf Rechtmäßigkeit prüfen

41

Praxiswissen Entscheiden, Blockchain, Künstliche Intelligenz, Planen, Fortbildung, Webseitenmonitor

tarif & entgelt

42

Entgeltvergleich Baden-Württemberg - Schweiz Hohe Gehälter locken nicht alle deutschen Pflegekräfte über die Grenze

47

Bethel im Norden Die Stiftung bezahlt in einigen Einrichtungen nicht nach AVR und zieht den Zorn der Beschäftigten auf sich

49

Tarif Aktuell Caritasverband Hagen, Deutscher Caritasverband, Kirchliches Arbeitsrecht, Mitarbeitervertretung, Entgeltatlas, Nachtarbeit, Tarifabschlüsse

rubriken

3

Editorial

8

Nachgefragt: Warum die AWO Wiesbaden Seifenbalsen mit SPD-Logo in ihrer Kita zugelassen hat

10

Personalien

10

Die ersten 100 Tage: Michael Winter, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Dominikus-Ringeisen-Werks

23

Zugespitzt: Kostenträger müssen Chefgehälter strenger kontrollieren

50

Was wurde aus...den Pflegerinnen mit E-Bikes?

50

Impressum

51

Vorschau und Index

zurück | drucken

Frage des Monats

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Renditen in Pflegeheimen deckeln. Was für eine Rendite ist angemessen?

bis zu zwei Prozent

zwischen zwei und fünf Prozent

zwischen fünf und zehn Prozent

mehr als zehn Prozent


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Komplexität

Wie Verantwortliche in wachsenden Organisationen und im wuchernden Sozialrecht den Überblick behalten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen