Heute ist Samstag , der 15.08.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Organisation
Aktualisiert am 30.04.2009 - 13:19

Paritätischer nimmt 10.000ste Mitgliedsorganisation auf

Unter dem Motto "Von der Krankenanstalt zur Freien Schule – Bürgerschaftliches Engagement im Wandel der Zeit" hat der Paritätische Wohlfahrtsverband die Aufnahme der 10.000sten Mitgliedsorganisation gefeiert.

BERLIN - Die '10.000sten' Mitglieder sind eine Freie Schule aus Berlin, eine Behindertentanzgruppe aus Essen und ein Mainzer Verein der sich um Jugendliche aus Aussiedlerfamilien kümmert.

"Unsere stetig wachsenden Mitgliederzahlen belegen, dass soziales Engagement entgegen aller Unkenrufe in den letzten sechs Jahrzehnten nichts an Attraktivität verloren hat. Die Menschen in unserem Land sind bereit und gewillt, sich für ihre Interessen einzusetzen, sich für andere zu engagieren und ihr Lebensumfeld aktiv mitzugestalten", sagte die Verbandsvorsitzende Heidi Merk.

Cord Wellhausen, Landesvorsitzender des Paritätischen Nordrhein-Westfalen und stellvertretender Vorsitzender des Gesamtverbandes hielt ein Plädoyer für die Offenheit gegenüber neuen sozialpolitischen und gesellschaftlichen Entwicklungen: "60 Jahre offene, tolerante und paritätische Aufnahmepolitik haben den Paritätischen zu einem Motor bürgerschaftlichen Engagements und wohlfahrtspflegerischen Fortschritts in unserem Land gemacht. "

 

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen