Heute ist Mittwoch , der 30.09.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
DRK KV Helmstedt
Aktualisiert am 09.10.2018 - 16:15

Heim stoppt Aufnahme neuer Patienten

Das DRK im Kreis Helmstedt nimmt Vorerst keine neuen Patienten für sein Heim in Velpke an. Grund sind Missstände, über die örtliche Medien berichteten.

VELPKE So wiesen Angehörige sowie Ehrenamtliche in den Helmstedter Nachrichten auf gravierende Defizite in der Pflege und Betreuung von Bewohnern sowie schlimme hygienische Verhältnisse hin.

Dauer des Aufnahmestopps unklar

Mit einem selbst auferlegten Aufnahmestopp sei der Kreisverband einer Drohung der Heimaufsicht zuvorgekommen, berichtet die Tageszeitung. DRK-Geschäftsführer Christian Schmidt reagierte zunächst nicht auf eine Bitte um eine Stellungnahme gegenüber Wohlfahrt Intern. ols

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen