Heute ist Dienstag , der 07.07.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Wettbewerb
Aktualisiert am 24.04.2009 - 09:15

'Brot für die Welt' mit ausgezeichnetem Plakat

Die Hilfsorganisation 'Brot für die Welt' ist erneut für ihr Plakat zum weltweit wachsenden Hunger ausgezeichnet worden. Der Slogan 'Weniger ist leer' wurde zum besten Werbeclaim 2008 gekürt.

STUTTGART - Die Auszeichnung wurde von der privaten Mediadesign Hochschule vergeben.

Der Slogan 'Weniger ist leer' wandle die gelernte Redewendung 'Weniger ist mehr' überraschend ab und rege damit zum Nachdenken an, urteilte die Jury. Zudem bringe sie das Problem der Unternährung auf den Punkt.

Diese Botschaft unterstreichen die Plakate, die eine fast leere Reisschale zeigen, erklärten die Juroren weiter.

Das Plakat von 'Brot für die Welt’ war schon vorher beim renommierten 'Reddot Design Award’ 2008 erfolgreich. Jetzt wird ihm eine besondere Ehre zuteil: Es findet Platz im deutschen Plakatmuseum in Essen.

Das Plakat kann im Internet unter www.brot-fuer-die-welt.de angeschaut werden.

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen