Heute ist Dienstag , der 14.07.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Kplus Gruppe
Aktualisiert am 07.01.2020 - 14:57

Andreas Degelmann übernimmt Führung

Geschäftsführer Degelmann © Kplus Gruppe

Die Kplus Gruppe hat seit Anfang Januar mit Andreas Degelmann einen neuen Geschäftsführer. Er kommt vom möglichen Fusionspartner.

Degelmann war bis Ende 2019 Assistent in der Geschäftsführung der St. Augustinus Gruppe in Neuss. Davor war er Stadtbeauftragter der Malteser in Neuss. Nun führt Degelmann als Sprecher der Geschäftsführung gemeinsam mit Geschäftsführer Wolfram Bannenberg die Kplus Gruppe in Solingen. Der Betriebswirt tritt in die Fußstapfen von Gregor Hellmons, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Fusionspläne sollen Mitte des Jahres stehen

Die Kplus Gruppe plant zurzeit einen Zusammenschluss mit Degelmanns letztem Arbeitgeber. Zuletzt hatten sich die Aufsichtsräte der Kplus Gruppe und der St. Augustinus Gruppe verständigt, dass beide Träger bis Mitte 2020 den Plan für eine Fusion auf den Tisch legen.

Die Kplus Gruppe beschäftigt rund 3.200 Mitarbeitende und betreibt unter anderem Kliniken, Senioreneinrichtungen sowie medizinische Versorgungszentren. Rund 30 Einrichtungen gibt es in der Region Solingen, Leverkusen, Düsseldorf und im Kreis Mettmann. ols

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen