Klaus Goedereis

Im Bankensektor gestartetIm Bankensektor gestartet

Der Vater eines Freundes weckte bei Klaus Goedereis das Interesse für die Krankenhausbranche. Seit 2009 leitet er eines der größten Krankenhausunternehmen Deutschlands.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Gitta Bernshausen

Stetig weiterentwickeltStetig weiterentwickelt

Gitta Bernshausen hat die großen Umbrüche in der psychiatrischen Versorgung miterlebt. Beim Sozialwerk St. Georg konnte Sie diese aktiv mitgestalten.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Franz-Rainer Kellerhoff

Veränderung erleben und gestaltenVeränderung erleben und gestalten

Franz-Rainer Kellerhoff fing beim Katholischen Klinikum Bochum an, bevor es diesen Namen trug. Dass er in der Krankenhausbranche landet, war nicht geplant.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Gaby Hagmans

"Ich bin eine politische Frau""Ich bin eine politische Frau"

Die Arbeit in katholischen Verbänden prägt Gaby Hagmans Leben. Als Frau an der Spitze eines großen Caritasverbands muss sie auch gegen überholte Rollenbilder kämpfen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Markus Nachbaur

Ein unschlagbares AngebotEin unschlagbares Angebot

Die Stiftung Liebenau hat ihren Sitz unweit von Markus Nachbaurs Heimatstadt. Seit 1995 ist die Stiftung sein Arbeitgeber. Als Vorstand will er unter anderem die Digitalisierung mitgestalten.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Caritasverband Landsberg am Lech

Markus Dietl ist jetzt GeschäftsführerMarkus Dietl ist jetzt Geschäftsführer

Markus Dietl hat zum Jahresbeginn die Geschäftsführung des Caritasverbands für den Landkreis Landsberg am Lech übernommen. Er folgt auf Alois Handwerker, der in den Ruhestand gegangen ist.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Caritas Rhein-Erft-Kreis

Petra Rixgens kommt neu in den VorstandPetra Rixgens kommt neu in den Vorstand

Mit Petra Rixgens bekommt der Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis zum 1. April 2019 ein neues Vorstandsmitglied. Sie tritt die Nachfolge von Heinz-Udo Assenmacher an, der in den Ruhestand tritt.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Caritas Wuppertal/Solingen

Wolfgang Kues leitet Verband ab AprilWolfgang Kues leitet Verband ab April

Wolfgang Kues wird zum 1. April Vorstand beim Caritasverband Wuppertal/Solingen. Er ist der Nachfolger von Gerhard Metzger, der Ende März in den Ruhestand geht.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


St. Franziskus-Hospital

Agnes Hartmann übernimmt die LeitungAgnes Hartmann übernimmt die Leitung

Agnes Hartmann ist seit 15. Februar Geschäftsführerin des St. Franziskus-Hospitals in Winterberg. Ihr Vorgänger, Christian Jostes, tritt ab April eine andere Geschäftsführerposition an.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kiwo Jugendhilfe

Mario Tenhumberg führt jetzt UnternehmenMario Tenhumberg führt jetzt Unternehmen

Seit Anfang des Jahres ist Mario Tenhumberg Geschäftsführer der Kiwo Jugendhilfe in Dülmen in Nordrhein-Westfalen. Er ist der Nachfolger von Karl Eisenbarth, der in den Ruhestand gegangen ist.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Georg Falterbaum

Von der Baustoffindustrie zur CaritasVon der Baustoffindustrie zur Caritas

Georg Falterbaum begann seine berufliche Karriere fernab von der Sozialwirtschaft. Vor 15 Jahren entschied er sich für einen Schnitt. Heute ist er Direktor der Caritas München und Freising.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Ulrike Kostka

Wissenschaft als zweites StandbeinWissenschaft als zweites Standbein

Nach einem Jahr im Kloster entschied sich Ulrike Kostka gegen ein Leben als Ordensschwester. Die habilitierte Theologin machte in der Wissenschaft Karriere und leitet seit 2012 die Caritas Berlin.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Krankenkassen oder Sozialämter sind oft unterschiedlich weit bei der Digitalisierung. Wie laufen bei Ihnen Kommunikation und Abrechnung?

Vollständig digital

Teils digital, teils analog

Weitgehend analog


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Innovationen

Neue Energien freisetzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen