Helmut Kreidenweis

Digitale Aufklärungsarbeit leisten

Helmut Kreidenweis ist Autodidakt: Seine Computerkenntnisse hat sich der 58-Jährige selbst beigebracht. Heute ist er Professor für Sozialinformatik und einer der gefragtesten IT-Experten der Sozialwirtschaft.[weiter...]


Hannes Jähnert

Originelle Projekte in die Breite tragen

Als Jugendlicher zockte Hannes Jähnert im Internetcafé eines Jugendclubs. Mit seiner Leidenschaft für alles Digitale fördert er heute soziale Innovation beim Deutschen Roten Kreuz.[weiter...]


Markus Horneber

Krankenhausbetrieb digitalisieren

Markus Horneber begann seine Karriere in der Sozialwirtschaft als Quereinsteiger. Als Vorstandsvorsitzender von Agaplesion gilt er heute als Vorreiter der Digitalisierung. [weiter...]


Raphael Graf von Deym

Transparent wirtschaften und Vertrauen aufbauen

Raphael Graf von Deym hat viele Jahre in der freien Wirtschaft gearbeitet. Als Caritasdirektor treibt er jetzt ein Thema voran, das für die gesamte Branche wichtig ist: Transparenz.[weiter...]


Rifat Fersahoglu-Weber

Projekte der Mitarbeiter realisieren

Rifat Fersahoglu-Weber hat für die AWO ein Innovationslabor gegründet. Dort können Mitarbeiter potentiellen Investoren ihre Ideen vorstellen und so eigene Projekte verwirklichen.[weiter...]


Christian Felber

Ethische Grundsätze in der Wirtschaft verankern

Christian Felber engagiert sich politisch seit er 15 ist. Mit seinem Konzept der Gemeinwohlökonomie sagt er der ausschließlichen Profitorientierung von Unternehmen den Kampf an.[weiter...]


Thomas Eisenreich

Aus Ideen Projekte machen

Thomas Eisenreich bringt Menschen mit Ideen zusammen. Daraus entstehen oft fruchtbare Kooperationen und kreative Projekte, wie zum Beispiel eine Internetplattform für soziale Dienstleistungen.[weiter...]


Christian Dopheide

Unternehmerisches Denken einbringen

Zwei Leidenschaften treiben Christian Dopheide an: Unternehmertum und Kirche. In der Diakonie hat der Pfarrer beides zusammengebracht und damit einen Reformprozess angestoßen.[weiter...]


Sabine Depew

Den digitalen Wandel vorantreiben

Sabine Depew twittert regelmäßig und erreicht mit ihrem Blog über 1600 Leser. Die Caritasdirektorin setzt so Maßstäbe für die Digitalisierung der Sozialwirtschaft.[weiter...]


Klaus Bartl

Ideen von Mitarbeitenden fördern

Mit dem Intra Lab der Inneren Mission Darmstadt will Klaus Bartl die Wohlfahrt kreativer machen. Die Inspiration dazu bekam er während seiner Zeit als Berater.[weiter...]


Denis Bartelt

Geld sammeln für soziale Projekte

Als Gründer einer Crowdfunding-Plattform für Sozialunternehmen hat Denis Bartelt einen Nerv getroffen. Sein Unternehmen gehört mittlerweile zum Marktführer in Deutschland. [weiter...]


BRK KV Günzburg

Mathias Wenzel ist neuer Geschäftsführer

Mathias Wenzel hat am 8. Oktober die Geschäftsführung BRK Kreisverbands Günzburg übernommen. Zuvor hatte die stellvertretende Geschäftsführerin Sonja Brand den Kreisverband übergangsweise geleitet.[weiter...]


Frage des Monats

Das neue Teilhabechancengesetz ermöglicht, Langzeitarbeitslose bis zu fünf Jahre zu fördern, wenn sie einen Job annehmen. Was meinen Sie: Wird die Maßnahme die Langzeitarbeitslosigkeit nachhaltig senken?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema Nachhaltigkeit

• bewusst wirtschaften

• sozial einkaufen

• gesund arbeiten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen