Heute ist Freitag , der 05.06.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Ausgabe 03/2020
Aktualisiert am 28.02.2020 - 06:35

Titelthema: Zukunft der Arbeit

■ Freiräume schaffen ■ Hierarchien abbauen ■ Mitarbeiter entlasten

Akteure

6

Im Gespräch Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen über die Digitalisierung, Selbstermächtigung von Patienten und mehr Wertschätzung für Pfleger

12

DRK Schwesternschaften Wegbrechende Kooperationen und Mitgliederschwund machen den Schwestern zu schaffen

15

Marienhaus Holding Nach vielen Jahren im Minus glaubt der Konzern an die Wende zum Guten

18

ASB LV Bayern Wie der neue Geschäftsführer das Vertrauen in den Verband zurückgewinnen will

20

Start-ups
Cosa Vita:Wäschewaschen leicht gemacht
Emergency Eye:Software macht Smartphone zum Lebensretter

Lösungen

Schwerpunkt Zukunft der Arbeit

22

Digitalisierung Software und Technik erleichtern der Branche den Arbeitsalltag

25

Entlastung Das Krankenhaus Plettenberg setzt auf Technik in der Seniorenbetreuung

26

Gesundheitsförderung Die digitale Transformation braucht eine kommunikative Begleitung

27

Hierarchie Vorstände und Bereichsleiter führen das Bathildisheim kollegial

29

Agilität Die Caritas Stuttgart hinterfragt neue Arbeitsformen immer wieder

30

Berufsbilder Die Uniklinik Essen bereitet mit einem neuen Studiengang auf die Digitalisierung in der Pflege vor

31

Ausbildung Lernspiele simulieren den künftigen Berufsalltag in der Pflege

32

Assistenzsysteme Das Start-up Libermi bringt Trägern und älteren Menschen technische Hilfsmittel näher

33

Social Media Care Vitalmed sucht die nächste Generation von Pflegenden online

Debatte

34

Personalbemessung Das neue Verfahren für die stationäre Altenhilfe sehen Experten skeptisch

37

Agilität Das Management-Konzept ist für den Direktor der Diakonie Himmelsthür eher Protest gegen Überregulierung

38

Pflege-WG Politik, Kassen und Patienten warnen vor Missbrauch bei der Kombination  ambulanter Angebote in der Pflege

Ergebnisse

41

Gesellschafter Wer hinter den größten Unternehmen der Sozialwirtschaft steht

Rubriken

3

Editorial

10

Persönlich
Einsteiger: Sigrun Deneke, Bevollmächtigte des Vorstands des DRK Hamburg-Harburg
Aussteiger: Eva Grundner, ehemalige Vorständin der Diakonie Hasenbergl

45

Was wurde aus der Plattform für Nachbarschaftshilfe?

46

Impressum / Online-Highlights

47

Vorschau / Index

© Wohlfahrt Intern
Artikel weiterempfehlen