Ausgabe 11/19

Titelthema: Innovationen

■ Mitarbeitende einbeziehen ■ Widerstände auflösen ■ Neue Angebote entwickeln

Akteure

6

Im Gespräch Der Professor für Intensivpädagogik, Menno Baumann, über überforderte Jugendämter, Kriterien für Erfolg und transparente Angebote

12

AWO KV Frankfurt am Main/AWO KV Wiesbaden Eine opulente Dienstreise von Vertretern beider Verbände nach Tel-Aviv wirft Fragen auf

14

Königsheider Eichhörnchen Die Bürokratie bremst den Verein für ehemalige DDR- Heimkinder immer wieder aus

16

Start-ups
Memocorby: Sprache spielerisch lernen
Heyjobs: Künstliche Intelligenz findet Fachkräfte

 

Lösungen


Schwerpunkt Innovationen

18

Management Unternehmen nutzen Ideen aus der Mitarbeiterschaft

21

Labs Träger der AWO und Caritas fördern Mitarbeitervorschläge

22

Widerstand Vier Ratschläge zum Abbau von Hindernissen in der Belegschaft

23

Wissenschaft Träger von Diakonie und AWO nutzen akademisches Know-how

25

Austausch Das Klinikum Dortmund arbeitet im Thinktank an neuen Ideen

26

Inklusion Das Sozialwerk St. Georg schult Behinderte zu Medienberatern

27

Ehrenamt Die Caritas Weilheim-Schongau schafft barrierefreien Zugang

28

Ausbildung Das BRK Regensburg simuliert reale Einsätze mit Dummys

29

Skalierung Der Verein ,Balu und Du‘ bringt Patenschaften groß raus

30

Förderung Länder, Bund und EU geben Geld für gute Ideen

Debatte

32

Bundesteilhabegesetz Die Akteure in der Behindertenhilfe sind sich über das Gelingen des Gesetzespakets uneinig

36

Wettbewerb Diakonie Bremen-Vorstand Manfred Meyer bemängelt eine schleichende Entsolidarisierung

38

Psychiatrie LWL-Krankenhausdezernent Meinolf Noeker kritisiert die immer extremeren Kontrollen in den Kliniken

Ergebnisse

42

Digitalisierung der Kommunen Die Verwaltungen in den Landkreisen verabschieden sich tatsächlich vom Papier

44

Stundenlohn In der Kinder- und Jugendhilfe rutschen Träger mit 40 Stunden-Woche im Entgeltranking ab

45

Erzieher/in

47

Kinderpfleger/in


Rubriken

3

Editorial

10

Persönlich
Einsteiger: Naby Overbeck,
Geschäftsführerin des
Diakonieverbandes der Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Aussteiger: Ernst Steinbach,
ehemaliger Geschäftsführer des
AWO Unterbezirks Ruhr-Mitte

49

Was wurde aus dem Lieferservice für Drogerieprodukte?

50

Impressum / Online-Highlights

51

Vorschau / Index

zurück | drucken

Artikel weiterempfehlen

Frage des Monats

Viele Krankenhäuser haben mit erheblichen Defiziten zu kämpfen, vielen droht das Aus. Welche Kliniken werden Ihrer Meinung nach am meisten unter dem Strukturwandel leiden?

Kommunale

Freigemeinnützige

Private


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Innovationen

Neue Energien freisetzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen