IFB-Stiftung

Herr Groh und seine Frauen

Mit einem kompromisslosen Verständnis von Inklusion unterstützt die IFB-Stiftung Menschen mit Behinderung. Die Führungspositionen sind fast ausschließlich mit Frauen besetzt – weil der Aufstieg von Mitarbeiterinnen ausdrücklich erwünscht ist.

Wer die IFB-Stiftung besucht und von Monika Fischer empfangen wird, ist wahrscheinlich für einen kurzen Moment überrascht. Die 58-Jährige will nicht so recht zum Bild einer Chefin in der gemeinnützigen Behindertenhilfe passen. Bankensektor vielleicht, oder Unternehmensberatung. Es fehlt nur das Rollköfferchen. Fischer trägt eine dunkelblaue Bluse und einen weißen Rock. In ihrem welligen, braunen Haar steckt eine Sonnenbrille mit großen Gläsern. Die Fingernägel sind knallrot lackiert.
Fischer managt keine Fonds und Fusionen. Sie leitet den Fachbereich ,Zuhause‘ der IFB-Stiftung. IFB steht für Inklusion durch Förderung und Betreuung. An einem sommerlichen Morgen im Juli führt Fischer über das Gelände der Stiftung in Schlangenbad-Georgenborn, eine viertelstündige Autofahrt von der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden entfernt.

Lesen Sie den gesamten Artikel in unserer aktuellen Ausgabe.

zurück | drucken

Artikel weiterempfehlen

Frage des Monats

Kritiker bemängeln, dass die Bundesländer die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) verschleppen. Scheitert das BTHG?

Ja

Nein


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Employer Branding

Wie Sozialunternehmen heißbegehrte Bewerber zu sich locken

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen