Heute ist Samstag , der 05.12.2020

Frage des Monats

Wie steht es bei Ihnen um die Nachfolge in der Chefetage?

Der gesamten Sozialwirtschaft steht ein Generationenwechsel in der Führung bevor. Ist Ihre Einrichtung darauf vorbereitet?

Ja

Nein

Weiß nicht


Ergebnisse


Frauenquote

Branche gespalten über Vorgabe in Chefetagen

Braucht es Ihrer Meinung nach eine Frauenquote für Führungsgremien der Branche? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...
Führung

Branche nutzt moderne Methoden

Ist eine moderne Arbeitsmethode bei Ihnen bereits im Einsatz? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...

Staatshilfen

Branche fühlt sich in der Coronakrise von Politik gehört

Wie sehr werden ihre Forderungen von der Politik in der Coronakrise gehört? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...
Gesundheitssystem

Mehrheit der Branche hält Coronakrise für beherrschbar

Wird das Gesundheitssystem die Herausforderungen des Coronavirus aushalten? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...

Führungsmodelle

Mehrheit der Branche bevorzugt kooperative Geschäftsführung

Welches Führungsmodell halten Sie für geeigneter für die Sozialwirtschaft? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...
Geschäftsgebaren

Branche hält Verhalten der AWO-Kreisverbände für eine Ausnahme

Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...

Bundesteilhabegesetz

Branche zweifelt am erfolgreichen Systemwechsel

Scheitert das Bundesteilhabegesetz? Das hatten wir Sie gefragt. Hier ist die Antwort.

mehr...
Frage des Monats

Kirchliches Arbeitsrecht nicht mehr zeitgemäß

65 Prozent der Sozial- und Gesundheitswirtschaft halten das kirchliche Arbeitsrecht für nicht mehr zeitgemäß. Das hat die Wohlfahrt Intern Umfrage zur Frage des Monats ergeben.

mehr...

Frage des Monats

Branche bemängelt Zahlungsverhalten

Die Mehrheit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft übt Kritik am Zahlungsgebaren von Kostenträgern. 60 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Kostenträger nicht zuverlässig zahlen. Das hat die Wohlfahrt Intern Umfrage zur...

mehr...
Frage des Monats

Zwei bis fünf Prozent Rendite reichen aus

Die Mehrheit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft hält eine Rendite zwischen zwei und fünf Prozent in Pflegeheimen für angemessen. Das hat die Wohlfahrt Intern Umfrage zur Frage des Monats ergeben.

mehr...