Heute ist Mittwoch , der 14.04.2021

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Plattform
Aktualisiert am 18.02.2021 - 08:54

Die Zivilgesellschaft vernetzen

Non-Profit-Organisationen, Sozialunternehmen und engagierte Einzelpersonen vereint der Wille zur Veränderung der Gesellschaft. Die Plattform SKala-CAMPUS bietet ihnen ein gemeinsames Lern- und Austauschforum.

Ob Klimawandel, gesellschaftlicher Zusammenhalt oder Corona-Krise: Engagierte Menschen und Non-Profits kommen nicht umhin, ihre Arbeits- und Geschäftstätigkeit radikal neu zu denken. Denn nur, wer organisatorisch wie wirtschaftlich gut aufgestellt ist, kann zielgerichtet zu einer gerechteren und freieren Welt beitragen. Der SKala-CAMPUS unterstützt als neue digitale Lern- und Austauschplattform Menschen dabei, diese Veränderungen bewusst zu gestalten.   

Ein Angebot für alle sozial Engagierten

Der CAMPUS ist ein Angebot für engagierte Einzelpersonen, Non-Profits, ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende und alle, die die Zivilgesellschaft fördern. Die Angebote richten sich an Einsteigerinnen und Einsteiger, die sich einen Überblick verschaffen wollen, wie auch an Profis, die ihr Wissen vertiefen oder weitergeben möchten. Die zentralen Themen sind unter anderem nachhaltige Organisationsentwicklung, soziales Unternehmertum und Wirkungsanalyse. Der erste kostenlose Kurs zum Thema ,Wirkung analysieren' ist bereits online. Bei zahlreichen Workshops und Events tauscht sich die Community regelmäßig aus.

Lernen ist individuell

Jeder Mensch lernt anders. Deshalb können sich Nutzerinnen und Nutzer des CAMPUS ihre individuelle Lernreise zusammenstellen: Leitfäden, Übungsaufgaben, Video-Tutorials und viele Praxistipps. Alle Materialien sind von Lern-Expertinnen und -Experten erstellt und werden kontinuierlich weiterentwickelt. Gemeinsames Lernen ist besonders effektiv. Aus diesem Grund fördert der CAMPUS Lerngruppen, in denen sich Menschen austauschen und unterstützen können. Denn viele Non-Profits stehen vor ähnlichen Herausforderungen und können voneinander lernen.

Für das Gute – über Sektorengrenzen hinweg

Non-Profits, Unternehmen, Bildungseinrichtungen – alle können mit ihrem speziellen Knowhow dazu beitragen, Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu entwickeln. Der SKala-CAMPUS vernetzt deshalb engagierte Menschen über Sektorengrenzen hinweg.

Ausprobieren und mitmachen

Aktuelle Kurse, Veranstaltungen und Tipps des SKala-CAMPUS finden Sie hier: www.skala-campus.org

Das gemeinnützige Analyse- und Beratungshaus PHINEO/SKala-CAMPUS unterstützt die Veröffentlichung und Verbreitung dieses Beitrags.

© Wohlfahrt Intern