Heute ist Sonntag , der 09.05.2021

Zufriedenheit

Mitarbeitende glücklich machen

Roche Diagnostics schafft es immer wieder in Rankings der besten Arbeitgeber Deutschlands. Mit vielfältigen Maßnahmen kümmert sich das Gesundheitsunternehmen um die Zufriedenheit seiner Mitarbeitenden.

mehr...
Soziale Medien

Alle Kanäle ausschöpfen

Über soziale Medien vergrößern Sozialunternehmen ihre Reichweite. Mit welchen Schritten Trägern die digitale Kommunikation gelingt, erklärt Kommunikationsprofi Gerdt Fehrle.

mehr...
Kooperation

Mit Kommunen zusammenarbeiten

Träger und Kommunen haben oft gemeinsame Ziele. Die Aktion Mensch hat untersucht, wie die Kooperation zwischen beiden Akteuren zu mehr Inklusion führt.

mehr...
Change-Management

Veränderungen richtig kommunizieren

Die Neugestaltung interner Strukturen und Abläufe kann für Verunsicherung in Unternehmen sorgen. Die Organisationsberatung Team Rheinland gibt Tipps, wie Führungskräfte ihren Mitarbeitenden geplante Veränderungen vermitteln.

mehr...
Wirkungsorientierung

„Fachlichkeit muss Vorrang haben“

Der Gesetzgeber setzt immer mehr auf die Wirkung sozialer Angebote. Sie als wirtschaftliches Steuerungsinstrument zu nutzen, könnte jedoch Vertrauen zerstören, warnt Michael Löher, Vorstand des Deutschen Vereins.

mehr...
Insolvenz

„Ehrlichkeit ist die wichtigste Voraussetzung für einen Neustart“

Eine Insolvenz in Eigenverwaltung kann Anstoß für notwendige Veränderungen sein. Für den Erfolg der Sanierung ist Vertrauen wichtig, sagt der Fachanwalt für Insolvenzrecht Olaf Seidel.

mehr...
Fusion

Stärken zusammenführen

Unternehmen können mit Zusammenschlüssen ihre Marktpräsenz verbessern und Strukturen optimieren. Zwei Träger berichten von ihren Erfahrungen.

mehr...
Vernetzung

Schnittstellen aufbauen

Die Caritas Münster nutzt verschiedene Ansätze zur internen Verknüpfung von Angeboten. Wie der Verband die Versäulung seiner Dienste aufgelöst hat, beschreibt der Pressereferent Harald Westbeld.

mehr...
Berichterstattung über Strafverfahren

Was Medien berichten dürfen und was nicht

Verdächtigungen in den Medien können gravierende Folgen für Wohlfahrtsverbände haben. Norman Buse, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, erklärt, was die Presse darf und wie Träger auf Vorwürfe reagieren sollten.

mehr...
Altersmedizinische Netzwerke

Regionale Versorgungskonzepte entwickeln

Für das Klientel der multimorbiden älteren Gesellschaft bieten sich regionale Versorgungskonzepte an. Silke Kühnle und Kolja Westermann von der Managementberatung Borchers und Kollegen zeigen, wie Anbieter Netzwerke bilden.

mehr...
Personalmanagement

Mitarbeitende unterstützen

Wenn Mitarbeitende in Intensivbetreuungen an ihre Grenzen kommen, kann es zu Fehlverhalten kommen. Berater Karl Schütze gibt 10 Tipps, wie Einrichtungen vorbeugen können.

mehr...
Plattform

Die Zivilgesellschaft vernetzen

Non-Profit-Organisationen, Sozialunternehmen und engagierte Einzelpersonen vereint der Wille zur Veränderung der Gesellschaft. Die Plattform SKala-CAMPUS bietet ihnen ein gemeinsames Lern- und Austauschforum.

mehr...