DRK Krankenhäuser Thüringen-Brandenburg

Träger reduziert Klinikangebot radikal

Die DRK Krankenhausgesellschaft Thüringen-Brandenburg streicht das Angebot am Standort Bad Frankenhausen zusammen. Nachdem der Umbau zur Geriatrie gescheitert ist, zwingt die wirtschaftliche Situation den Träger zu diesem Schritt. [weiter...]


DRK KV Grevenbroich

Marc Dietrich leitet Verband

Mit Marc Dietrich hat der DRK Kreisverband Grevenbroich seit 1. September einen neuen Geschäftsführer. Er tritt in die Fußstapfen von Manfred Lenz. [weiter...]


DRK Krankenhäuser Thüringen-Brandenburg

Umbau zu Geriatriezenturm liegt auf Eis

Die DRK Krankenhausgesellschaft Thüringen-Brandenburg hat die Umbaupläne für ihre Klinik in Bad Frankenhausen zu einem geriatrischen Zentrum bis auf Weiteres zurückgestellt. Der örtliche Stadtrat kritisiert die Entscheidung. [weiter...]


DRK KV Hildburghausen

Rettungsdienst ist pleite

Der Rettungsdienst des DRK in Hildburghausen muss Insolvenz anmelden. Der Thüringer Landesverband macht Fehler des Managements verantwortlich. Mit Hilfe eines Insolvenzverwalters soll der Rettungsdienst weiter bestehen.  [weiter...]


BRK KV Amberg-Sulzbach

Träger darf Altenheim nicht schließen

Das BRK Amberg-Sulzbach darf das Seniorenheim in Vilseck nicht aufgeben. Der Vilsecker Stadtrat will den Kreisverband nicht aus seiner Betriebspflicht entlassen.  [weiter...]


BRK KV Nürnberg-Stadt

Rettungsdienst wirft AfD-Politiker raus

Das BRK Nürnberg-Stadt will einen AfD-Politiker nicht weiter ehrenamtlich beschäftigen. Das Verhalten des Landtagskandidaten sei nicht mit den Werten des Roten Kreuzes vereinbar. [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 176
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Renditen in Pflegeheimen deckeln. Was für eine Rendite ist angemessen?

bis zu zwei Prozent

zwischen zwei und fünf Prozent

zwischen fünf und zehn Prozent

mehr als zehn Prozent


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Komplexität

Wie Verantwortliche in wachsenden Organisationen und im wuchernden Sozialrecht den Überblick behalten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen