Kliniken Essen-Mitte

Träger sucht nach Fusionspartner

Die Kliniken Essen-Mitte suchen nach evangelischen Krankenhäusern für einen Zusammenschluss. Erst im vergangenen Jahr ist der Verbund auf drei Kliniken angewachsen. [weiter...]


Nikolauspflege

Roland Flaig kommt in den Vorstand

Roland Flaig ist ab 1. Oktober kaufmännischer Vorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Nikolauspflege in Stuttgart. Flaig tritt die Nachfolge von Martin Adel an, der in den Vorstand der Johannes-Diakonie nach... [weiter...]


Agaplesion

Klinik kündigt Chefarzt

Das Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg hat dem Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie gekündigt. Das Klinikum stellte ihn im Mai frei, als Vorwürfe von Missständen bis hin zu gesundheitlicher Gefährdung laut wurden.  [weiter...]


Diakonie Gütersloh

Diakonie Brackwede wird Tochtergesellschaft

Der Diakonieverband Brackwede wird zur Tochtergesellschaft der Diakonie Gütersloh. Das ist ein Zwischenschritt bei der Bildung eines neuen regionalen Diakonischen Werks. [weiter...]


Diakonie Deutschland

Arbeitsrechtliche Kommission neu konstituiert

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Deutschland hat sich neu aufgestellt. Der Ausschuss besteht aus jeweils zwölf Vertretern der Dienstnehmer und Dienstgeber. [weiter...]


Diakovere

Träger arbeitet mit kommunaler Klinik zusammen

Die Geburtskliniken von Diakovere und das kommunale Kinderkrankenhaus erhalten einen gemeinsamen Standort. Das Mutter-Kind-Zentrum Henrike soll beide Partner insgesamt 55,3 Millionen Euro kosten. [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 427
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Rechnungshöfe kritisieren immer wieder die Mittelverwendung von Wohlfahrtsverbänden. Kontrollieren Leistungsträger das Wesentliche?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Vernetzung

Wie Träger mit unkonventionellen Partnerschaften Mehrwert für Hilfesuchende schaffen

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen