Fliedners

Nico Vogel leitet Geschäftsbereich

Nico Vogel ist seit 1. September Geschäftsbereichsleiter beim diakonischen Sozialunternehmen Fliedners. Er tritt in die Fußstapfen von Barbara Weigel, die in den Ruhestand gegangen ist. [weiter...]


Diakonisches Werk Mannheim

Doppelspitze tritt zurück

Der geschäftsführende Direktor des Diakonischen Werks Mannheim, Matthias Weber, hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Er folgt damit seinem Kollegen, dem kaufmännischen Direktor Helmut Bühler. Derzeit führt das Dekanat Mannheim... [weiter...]


Diakonie Ostprignitz-Ruppin

Tobias Kindt führt Verband

Tobias Kindt ist seit 1. Juni Geschäftsführer des Diakonischen Werks Ostprignitz-Ruppin. Sein Vorgänger, Werner Böhm, ist in den Ruhestand gegangen.  [weiter...]


Gesundheitswerk Bethel Berlin

Diakoniewerk Bethel verlässt Diakonie

Das Diakoniewerk Bethel tritt aus dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland aus. Das Unternehmen nennt sich künftig Gesundheitswerk Bethel... [weiter...]


Johanniter Unfall Hilfe RV Unterfranken

Pflegende Kinder bekommen Hilfe

Die Johanniter-Unfall-Hilfe Würzburg will mit dem bundesweiten Projekt Superhands pflegende Kinder und Jugendliche unterstützen. Auf www.superhands.de bekommen die jungen Menschen Tipps für die Pflege ihrer Angehörigen,... [weiter...]


SRH Holding

Luise Hölscher in den Vorstand berufen

Mit Luise Hölscher hat die SRH Holding seit 1. September ein neues Vorstandsmitglied. Sie folgte auf Hans-Joachim Eucker, der nach 31 Dienstjahren in den Ruhestand ging.  [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 454
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Renditen in Pflegeheimen deckeln. Was für eine Rendite ist angemessen?

bis zu zwei Prozent

zwischen zwei und fünf Prozent

zwischen fünf und zehn Prozent

mehr als zehn Prozent


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Komplexität

Wie Verantwortliche in wachsenden Organisationen und im wuchernden Sozialrecht den Überblick behalten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen