BRK KV Kelheim

Wolfgang Hesl übernimmt Geschäftsführung

Wolfgang Hesl ist seit Anfang März Geschäftsführer des BRK Kreisverbands Kelheim. Er hat die Nachfolge von Edgar Fischer angetreten.

KEHLHEIM – Hesls  Schwerpunkte im Kreisverband werden bei den Themen Seniorenheime, Neubau und strukturierte Sanierung liegen,  berichtet die Tageszeitung Donaukurier. Weiter wird in der Zuständigkeit des 39-jährigen Diplom-Sozialpädagogen das Miteinander von Haupt- und Ehrenamt in den Bereichen Bereitschaften, Jugendrotkreuz, Wasserwacht und Bergwacht liegen. 

Das BRK Kelheim ist einer von 73 Kreisverbänden in Bayern und gehört zum Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz. rs

zurück | drucken

Frage des Monats

Kritiker bemängeln, dass die Bundesländer die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) verschleppen. Scheitert das BTHG?

Ja

Nein


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Employer Branding

Wie Sozialunternehmen heißbegehrte Bewerber zu sich locken

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen