DRK KV Ludwigsburg

Wolfgang Breidbach ist neuer Chef

Nach der Kündigung seines Vorgängers ist Wolfgang Breidbach ab 1. Oktober Geschäftsführer des DRK Ludwigsburg. Mit der Führung eines DRK-Kreisverbands ist er vertraut.

Künftiger Geschäftsführer Breidbach © DRK KV Ludwigsburg

Breidbach folgt auf Manfred Hormann, der im April den Geschäftsführerposten überraschend räumte. Unter Hormann hatte es beim DRK Ludwigsburg wiederholt Konflikte gegeben, die vor dem Arbeitsgericht landeten.

22 Jahre Kreisgeschäftsführer in Böblingen

Der neue Geschäftsführer Breidbach ist Diplom-Verwaltungswirt und war die letzten 22 Jahre Geschäftsführer des DRK-Kreisverbands im 40 Kilometer entfernten Böblingen. Davor arbeitete er im Sozialbereich auf Stadt- und Kreisebene sowie als Vorstand bei einer katholischen Diözese.

Der DRK Kreisverband Ludwigsburg hat etwa 250 hauptamtliche und 3000 ehrenamtliche Mitarbeitende. Zu seinen Angeboten zählen unter anderen Rettungsdienst, Schulsozialarbeit sowie die Betreuung psychisch kranker Erwachsener und Kinder. sd

 

zurück | drucken

Frage des Monats

Krankenkassen oder Sozialämter sind oft unterschiedlich weit bei der Digitalisierung. Wie laufen bei Ihnen Kommunikation und Abrechnung?

Vollständig digital

Teils digital, teils analog

Weitgehend analog


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Innovationen

Neue Energien freisetzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen