SoCura

Thomas Berding komplettiert Doppelspitze

Der zweite Geschäftsführer der Malteser-Tochter SoCura heißt seit Anfang September Thomas Berding. Er wechselt mit der neuen Aufgabe die Perspektive.

Geschäftsführer Berding © SoCura

Der 39 Jahre alte Betriebswirt ist seit 15 Jahren in verschiedenen leitenden Positionen bei den Maltesern tätig. Zuletzt war er Regionalgeschäftsführer für den Malteser Hilfsdienst in Nordrhein-Westfalen. Der Verband hofft mit dem Engagement Berdings auf einen Ausbau des Neukundengeschäfts. Er habe SoCura bislang hauptsächlich aus Kundenperspektive wahrgenommen, berichtet er. Das solle ihm nun dabei helfen, Dienstleistungen für die Malteser und andere Verbände weiter zu entwickeln.

Stelle war ein Jahr lang vakant

Mit der Berufung von Berding in die Geschäftsführung hat das Unternehmen eine Nachfolge für den im September 2018 verstorbenen Uwe Pöttgen gefunden. SoCura ist eine Tochtergesellschaft des Malteser Verbundes. Sie bietet Dienstleistungen für die Bereiche Personal-Service, Buchhaltung und IT. Mit der ‚Wohlfahrt.Cloud‘ hat SoCura einen deutschlandweit betriebenen IT-Service entwickelt, der auch anderen Trägern aus Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen offensteht. ols

zurück | drucken

Frage des Monats

Rechtspopulistische und -extreme Meinungen werden immer häufiger geäußert. Mussten Sie schon einmal auf solche Äußerungen von Kunden oder Mitarbeitern reagieren?

Ja

Nein


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Agil führen

■ Strukturen neu denken
■ Kompetenzen abgeben
■ Irrtümer zulassen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen