Heute ist Freitag , der 05.06.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
AWO KV Mülheim an der Ruhr
Aktualisiert am 26.03.2019 - 13:42

Michaela Rosenbaum führt jetzt Verband

Geschäftsführerin Rosenbaum © AWO Mülheim

Michaela Rosenbaum ist seit 1. März Geschäftsführerin der AWO Mülheim. Sie ist die Nachfolgerin von Lothar Fink.

MÜLHEIM – Michaela Rosenbaum war zuletzt Referatsleiterin Bildung, Beratung und Inklusion beim AWO Kreisverband Wesel. Zuvor arbeitete sie mehr als zehn Jahre beim AWO Bezirksverband Niederrhein, unter anderem als Referentin für Migration sowie als Abteilungsleiterin für Bildung, Integration und Freiwilligendienste. Von 2001 bis 2008 war die Diplom-Sozialpädagogin Leiterin des AWO Familienbildungswerks Mülheim und zuvor bei anderen Trägern in der Erwachsenenbildung tätig.  

Für die AWO Mülheim an der Ruhr arbeiten rund 170 Mitarbeitende. Neben sozialem Dienst im Bereich der Arbeit und Bildung sowie Beratung und Soziales betreibt der Verband stationäre und ambulante Hilfen und Wohneinrichtungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Außerdem gehören eine Praxis für Ergotherapie sowie ein Zentrum für Arbeit und Rehabilitation zu den Angeboten des Trägers. rs

© Wohlfahrt Intern