Heute ist Freitag , der 29.05.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Salus Altmark Holding
Aktualisiert am 02.10.2019 - 14:44

Michael Schoof führt Klinikum

Geschäftsführer Schoof © Salus Altmark Holding

Michael Schoof ist seit Oktober medizinischer Geschäftsführer des Altmark-Klinikums. Damit besetzt er jetzt die dritte Position im Unternehmen.

Schoof bildet eine Doppelspitze mit Hans-Joachim Fietz-Mahlow. Schoof war bisher bereits ärztlicher Direktor und Chefarzt im Krankenhaus Gardelegen der Altmark-Kliniken.

Geschäftsführer sollen Versorgungskonzepte weiterbringen

Michael Schoof ist Facharzt für Innere Medizin, Diabetologe und Geriater. Zusammen mit Fietz-Mahlow soll er der Salus Altmark Holding zufolge die medizinischen Versorgungskonzepte weiterentwickeln. Schoof sei in der Region verwurzelt und kenne sich in der medizinischen Versorgungslandschaft aus. Das seien gute Voraussetzungen um das Altmark-Klinikum auch unter schwierigen Rahmenbedingungen zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Zum Altmark-Klinikum gehören Krankenhäuser in Gardelegen und Salzwedel. Das Unternehmen ist im Januar 2018 mit Salus zur Salus Altmark Holding fusioniert. Gemeinsam haben die Unternehmen nach eigenen Angaben rund 3.400 Mitarbeitende und ein Umsatzvolumen von 235 Millionen Euro. rv

 

© Wohlfahrt Intern