Heute ist Freitag , der 29.05.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
BRK KV Bayreuth
Aktualisiert am 06.08.2019 - 14:50

Markus Ruckdeschel übernimmt Geschäftsführung

Geschäftsführer Ruckdeschel © BRK KV Bayreuth

Nach über 20 Jahren als Geschäftsführer des BRK Kreisverbands Bayreuth hat Peter Herzing sein Amt Anfang Juli an Markus Ruckdeschel übergeben. Seit seiner Jugend ist der 38-Jährige beim Roten Kreuz aktiv.

Zuletzt war Ruckdeschel zehn Jahre lang Leiter der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in der Region Bayreuth/Kulmbach. Bereits 1996 startete Ruckdeschel als Bereitschaftsmitglied beim BRK Bayreuth und sammelte erste Erfahrungen im Sanitäts- und Rettungsdienst. Ende der Neunzigerjahre absolvierte er eine Ausbildung zum Rettungsassistenten.

Berufliche Stationen beim ADAC und der Feuerwehr

Ruckdeschel arbeitete in den folgenden Jahren bei der ADAC-Luftrettung in München, im Landratsamt Bayreuth und bei der Feuerwehr Bayreuth. Berufsbegleitend studierte er Rettungsingenieurwesen, Qualitätsmanagement sowie Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Gesundheits- und Sozialwesen.

Das BRK Bayreuth hat 700 hauptamtliche Mitarbeitende. Der Verband betreibt unter anderem Pflegeheime, Berufsfachschulen und ein Hostel. Außerdem ist er in der Kinder- und Jugendarbeit, der Flüchtlings- und Asylhilfe sowie im Katastrophenschutz aktiv. sd

© Wohlfahrt Intern