Heute ist Dienstag , der 26.05.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
DRK KV Steinfurt
Aktualisiert am 30.09.2019 - 13:10

Maik Fedeler leitet Verband ab 2020

Künftiger Geschäftsführer Fedeler © DRK KV Steinfurt

Mit Maik Fedeler hat das DRK Steinfurt ab Januar 2020 einen neuen Geschäftsführer. In den ersten Monaten muss er den Verband nicht alleine leiten.

Fedelers Vorgänger, Georg Heflik, wird Ende März 2020 in Rente gehen und den neuen Geschäftsführer bis dahin mit seinen Aufgaben vertraut machen. Fedeler ist zurzeit noch geschäftsführender Bildungsmanager bei den Handwerks-Bildungsstätten in Coesfeld. Davor arbeitete er als Heilerziehungspfleger beim Stift Tilbeck in Havixbeck bei Münster. Fedeler hat einen Bachelor in Sozialpädagogik und Management.

Der DRK Kreisverband Steinfurt beschäftigt rund 360 hauptamtliche und 900 ehrenamtliche Mitarbeitende. Er betreibt unter anderem stationäre und ambulante Angebote für Senioren, Menschen mit Autismus sowie 13 Kitas. Zum Verband gehören 14 Ortsverbände. sd

© Wohlfahrt Intern