ASB LV Bayern

Jarno Lang wird ab März Geschäftsführer

Zum 1. März übernimmt Jarno Lang die Geschäftsführung des ASB Landesverbands Bayern. Thomas Klüpfel geht nach 18 Jahren als Geschäftsführer in den Ruhestand.

Künftiger Geschäftsführer Lang © ASB LV Bayern

ERLANGEN – Lang ist seit Ende 2016 Geschäftsführer des ASB Kreisverbands Hildesheim/Hameln-Pyrmont. Zuvor leitete er zwei Erstaufnahmeeinrichtungen der ASB-Flüchtlingsnothilfe in Südniedersachsen. Seit 2017 ist Lang zusätzlich Sprecher des Fachkreises Integration des ASB Bundesverbands. Er ist promovierter Politikwissenschaftler und ausgebildeter Fachjournalist.

Der ASB Landesverband Bayern zählt nach eigenen Angaben über 180.000 Mitglieder. Parallel zu seinen Aufgaben im Rettungsdienst – von der Notfallrettung bis zum Bevölkerungsschutz – engagiert sich der Landesverband in der Seniorenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und bietet Hilfen für Menschen mit Behinderung sowie Freiwilligendienste an. rs

zurück | drucken

Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen