DEVAP

Anna Leonhardi leitet jetzt Verband

Anna Leonhardi ist seit 1. April Geschäftsführerin des Deutschen Evangelischen Verbandes für Altenarbeit und Pflege (DEVAP). Sie folgte auf Nicolas Basse, der einer anderen beruflichen Herausforderung nachgeht.

Geschäftsführerin Leonhardi © DEVAP

BERLIN - Leonhardi war zuletzt Geschäftsführerin des Evangelischen Fachverbandes für Frauengesundheit. Davor arbeitete die Juristin als Vorstandsmitglied der diakonischen Stiftung SozDia Berlin-Lichtenberg sowie als Leiterin des Referats für Recht und Compliance beim Evangelischen Johannesstift. Die 48-Jährige war zuvor zudem mehrere Jahre Fachanwältin für Insolvenzrecht bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei.

Der DEVAP ist der größte evangelische Fachverband auf Bundesebene und vertritt über 1.950 stationäre Einrichtungen, über 1.400 ambulante Dienste, mehr als 120 Altenpflegeschulen sowie Altentagesstätten und Initiativen. br

zurück | drucken

Frage des Monats

In Niedersachsen drohen AWO und Diakonie sich aus der ambulanten Pflege zu verabschieden. Wird das Bundesland das erste ohne freigemeinnützige Träger in dieser Sparte?

Ja

Nein

keine Meinung


Poll results

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Finanzen

Wie Sozialunternehmen bei Niedrigzinsen ihr Vermögen erhalten und ethisch anlegen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen