Finanzierung II

Ambulant betreute Wohngemeinschaften realisieren

Spätestens mit der Veröffentlichung des DAK-Pflegereports 2017 wurde auch dem größten Kritiker deutlich, dass die Lebensform Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz keine Ausnahmeerscheinung mehr ist. Bei der Frage ‚Wo möchte... [weiter...]


Sozialraum I

Die Brücke ins Quartier schlagen

Seit den achtziger Jahren engagiert sich die Evangelische Stiftung Alsterdorf (ESA) für die Auflösung von Sonderwelten in der Eingliederungshilfe. Noch vor 35 Jahren lebten Menschen mit Handikap in einer umzäunten Sonderwelt in... [weiter...]


Sozialraum II

Was Quartiersentwickler mitbringen müssen

Das Berufsbild des Quartiersentwicklers ist bislang noch unscharf. Zweifelsohne ist die Aufgabe, Quartiere zu entwickeln, interessant und vielschichtig. Ein Blick in Stellenanzeigen macht jedoch deutlich, wie komplex und... [weiter...]


Telemedizin

Herzpatienten auf dem Land besser helfen

Die Zahl der Fachärzte auf dem Land ist knapp – auch in Mecklenburg- Vorpommern. Entsprechend sind die Wege zum Facharzt weit und die Wartezeiten auf einen Termin oft sehr lang. Durch die Alterung der Gesellschaft wird sich diese... [weiter...]


Hometreatment I

Eine Klinik ohne Betten ist die Zukunft

Psychiatrische Kliniken können ihre Patienten ab 2018 auch zu Hause behandeln. Für die Vitos Klinik Bamberger Hof in Frankfurt am Main ist das Hometreatment nichts Neues. Die Vitos Klinik Bamberger Hof hat sich als ‚Klinik ohne... [weiter...]


Hometreatment II

Patienten zu den Angeboten leiten

Hometreatment stammt aus den 1960er Jahren. Die Versorgungslandschaft hat sich seitdem gravierend verändert. Versorgungsdefizite wurden abgebaut. Die Verweildauer in der Psychiatrie ist drastisch gesunken. Damit gingen völlig... [weiter...]


Entgeltvergleich Notfallsanitäter

Mehr Kompetenzen, mehr Geld

Träger locken Notfallsanitäter mit mehr Gehalt. Vor allem die Rettungsdienste der Caritas greifen für qualifiziertes Personal tiefer in die Tasche.  [weiter...]


Leitende Mitarbeiter

Die geteilten Kollegen

Die Betriebsverfassung der Kirchen gilt laut einem Urteil nicht für Pflegedienstleiter. Damit verschwimmt die Grenze zwischen Führungs- und Fachveranwortung. Das gibt Arbeitgebern Spielraum.  [weiter...]


Frage des Monats

Die Wirtschaftsweisen wollen statt eines fixen acht Stunden Tages eine Wochenarbeitszeit, die Arbeitgeber und –nehmer flexibel einsetzen dürfen. Sind Sie dafür?

Ja

Nein

Keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Ambulantisierung

Wie Träger Hilfefelder verbinden, Sektoren vernetzen und den neuen Leistungsmix finanzieren weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen