In eigener Sache

Wohlfahrt Intern beruft Herausgeberbeirat

Ein Herausgeberbeirat steht künftig der Branchenfachzeitschrift Wohlfahrt Intern zur Seite. Das neue Gremium ist mit drei Persönlichkeiten besetzt, zwei aus der freien Wohlfahrtspflege sowie eine von Seiten der Leistungsträger.... [weiter...]


Curacon

Studie zu Führung und Aufsicht startet

Das Baratungshaus Curacon will in einer umfassenden Studie das Führungsleben im Gesundheits- und Sozialwesen beleuchten und kritisch analysieren. Vorstände, Geschäftsführungen und Aufsichtsräte sind zur Teilnahme eingeladen. [weiter...]


Frage des Monats

Branche spricht sich für flexible Arbeitszeiten aus

Die Mehrheit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft will eine flexible Wochenarbeitszeit. Das hat die Wohlfahrt Intern Umfrage zur Frage des Monats ergeben. [weiter...]


Arbeitgeberverband Pflege

Milliarden Steuermittel für die Pflege notwendig

Der Arbeitgeberverband Pflege fordert eine Verdopplung der Ausgaben für die Pflege. Dafür sollen Steuergelder in die Hand genommen werden. [weiter...]


Verband der Ersatzkassen

Versicherte mit medizinischer Versorgung zufrieden

Die Mehrheit der gesetzlich Krankenversicherten ist mit der medizinischen Versorgung in Deutschland zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Forsa Umfrage im Auftrag des Verbands der Ersatzkassen heraus. [weiter...]


Ausschüsse im Bundestag

Rüddel übernimmt Vorsitz im Gesundheitsausschuss

Der CDU-Abgeordnete Erwin Rüddel ist neuer Vorsitzender des Gesundheitsausschusses im Bundestag. Auch bei den Ausschüssen für Arbeit und Soziales sowie für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gibt es neue Vorsitzende.  [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 181
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Sollten vorbestrafte Personen ein Beschäftigungsverbot für die Pflege bekommen?

Ja

Nein

Keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Start-ups

Wie Träger Ideen aus der Gründerszene schöpfen und damit den Markt erobern können weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen