AWO KV Müritz

Vorstandsvorsitzende legt Amt nieder

Nach acht Monaten im Amt ist die Vorstandsvorsitzende der AWO Müritz, Dagmar Kaselitz, zurückgetreten. Der Verband steht seit Monaten im Fokus staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen.  [weiter...]


AWO KV Müritz

Staatsanwaltschaft überprüft unzulässige Zahlungen

Bewohner eines Pflegeheims der AWO Müritz sollen über Jahre unrechtmäßig an Investitionskosten beteiligt worden sein. Jetzt befasst sich die Staatsanwaltschaft mit der Angelegenheit.  [weiter...]


St. Franziskus-Stiftung

Orden gibt Klinik an Franziskusstiftung ab

Die St. Franziskus-Stiftung hat das Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup übernommen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten die Hiltruper Missionsschwestern und die St. Franziskus-Stiftung. [weiter...]


Malteser

Träger übernimmt Erlangener Waldkrankenhaus

Die Malteser haben rückwirkend zum 1. Januar 2017 das Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen übernommen. Zum Haus gehört das Seniorenpflegezentrum Marienhospital. Die Übernahmeverträge schlossen die Malteser Deutschland mit der... [weiter...]


DRK Rettungsdienst Mittelhessen

Rettungsdienstgesellschaft wächst weiter

Zum 1. Juli haben sich die Rettungsdienstgesellschaft Mittelhessen und die Arbeitsgemeinschaft Rettungsdienst im Vogelsbergkreis zusammengeschlossen. Die Zahl der Gesellschafterkreisverbände des Rettungsdienstes Mittelhessen... [weiter...]


Lebenshilfe Speyer–Schifferstadt

Staatsanwalt stellt Ermittlungen ein

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat alle drei Verfahren gegen ehemalige Betreuer der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt eingestellt. Die Ermittlungen hatte eine Fernsehreportage über eine Wohngruppe für Senioren mit Handicap... [weiter...]


BRK

Tarifstreit mit Verdi beigelegt

Nach zweijähriger Verhandlung haben sich die Parteien auf neue Eckpunkte für einen Tarifvertrag geeinigt. Im November sollen in Nachverhandlungen weitere Details geklärt werden.  [weiter...]


Malteser

St. Franziskus-Hospital will Stationshilfen auslagern

Das St. Franziskus-Hospital Flensburg will Stationshilfen in eine Malteser Servicegesellschaft auslagern. Finanzielle Nachteile für die 35 betroffenen Mitarbeiter schließt der Träger aus. [weiter...]


Frage des Monats

Die Bundestagswahl steht bevor. Wer vertritt die Interessen der Sozialwirtschaft am besten?

CDU

SPD

Linke

Grüne

FDP

AfD


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Arbeitszeitgestaltung

• Flexibilität steigern
• Überstunden vermeiden
• Gesundheit erhalten weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen