Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen

Träger will Hälfte der Belegschaft entlassen

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Aachen will mehr als der Hälfte der derzeit 147 Mitarbeiter entlassen. Das Unternehmen stellt mehrere Geschäftsbereiche ein, um sich finanziell zu sanieren. [weiter...]


Innere Mission München

Sozialdorf erhält Gemeinwohl-Ökonomie-Zertifikat

Das Sozialdorf Herzogsägmühle ist als bundesweit erste Einrichtung der Diakonie mit seiner Bilanz zur Gemeinwohl-Ökonomie zertifiziert worden. Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein solidarisches Wirtschaftsmodell, das das Gemeinwohl... [weiter...]


Augustinum

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Die Münchener Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Immobilienskandal um das Sozialunternehmen Augustinum. Der evangelische Träger sieht sich damit bestätigt, von der norddeutschen Gesellschaft Nordic Kontor sowie zwei ehemaligen... [weiter...]


Diakonie Deutschland

Verband stärkt unternehmerische Mitbestimmung

Die Diakonie will die Mitbestimmung von Mitarbeitern bei Unternehmensentscheidungen stärken. Die Konferenz Diakonie und Entwicklung hat dazu eine Verbandsempfehlung verabschiedet. [weiter...]


Diakonie Deutschland

Verdi demonstriert vor Diakonie-Zentrale in Berlin

Die Gewerkschaft Verdi demonstriert vor dem Sitz der Diakonie Deutschland in Berlin gegen das kirchliche Arbeitsrecht. Sie fordert reguläre Tarifverträge für die mehr als 525.000 Beschäftigten des Verbands. [weiter...]


Diakonie Neuendettelsau

Stadt billigt Einstieg in Schwabacher Krankenhaus

Die Diakonie Neuendettelsau übernimmt zum Jahreswechsel 75 Prozent des Schwabacher Krankenhaus. Der Stadtrat hat grünes Licht gegeben. [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 322
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Die Länder werden es wohl nicht schaffen, zum Jahreswechsel die neuen Regeln zur Bedarfsermittlung für Behinderte festzulegen. Was halten Sie davon?

gut

schlecht

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Ausbildung

Wie Sie die Generation Y für Ihre Einrichtung gewinnen, schulen und binden weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen